Prof. Dr. med. habil. Burkhard Wiechens

Prof. Dr. med. habil. Burkhard Wiechens

Prof. Dr. med. habil. Burkhard Wiechens

  • Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover, University of Connecticut School of Medicine, Massachusetts Eye and Ear Infirmary, Harvard Medical School, als DAAD-Stipendiat, Approbation als Arzt
  • Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde an der Klinik für Ophthalmologie (Direktor: Prof. Dr. W. Böke) des Klinikums der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
  • Leiter des Arbeitsbereiches für Erkrankungen des hinteren Augenabschnittes und vitreoretinale Chirurgie an der Klinik für Ophthalmologie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
  • Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Chefarzt der Klinik für Augenheilkunde des Klinikums Region Hannover
  • Apl. Professor an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • Prüfer der Landesärztekammer Niedersachsen für die Facharztprüfung und die Fachkunde für schwierige Eingriffe in der Ophthalmologie
  • Prüfer der Landesärztekammer Schleswig-Holstein für die Facharztprüfung